Beckenendlage - Steißlage - Drehhypnose

 

Braucht dein Baby

noch ein wenig Unterstützung

um in die optimale Geburtslage

zu kommen? 


Steißlage oder auch Beckenendlage

 Bei einer Becken-Endlage oder Steißlage, oder wie man auch so treffend "Sternguckerbaby" sagt, kann mit Hilfe der Hypnose das Babys angeregt werden,   sich in die optimalere Geburtsposition zu drehen.

 

 Erfahrungen mit Hypnose bei Beckenendlage 

1994 wurde in den USA eine Studie von L. Mehl-Mafronna mit 200 Schwangeren in der 36. SSW   durchgeführt, deren Babys sich in der Steißlage - Beckenendlage befanden.   

100 Frauen erhielten eine spezielle Hypnose, die anderen 100 schwangeren Mamas nicht.                             

Bei den Frauen, die eine Hypnose erhielten, drehten sich von den 100 Babys in Beckenendlage, -  81 Babys spontan und selber in die Kopflage,

50% davon schon nach einer Hypnosesitzung und die andere Hälfte benötigte bis zu 4 Sitzungen.                                                                                        In der Vergleichsgruppe ohne Hypnose drehten sich nur 26 Babys spontan und weitere 20 mit Hilfe der äußeren Wendung.   

Als Hypnosetherapeutin kann ich hier gezielt helfen.     

Doch man muss fairerweise auch sagen, dass die Babys natürlich auch ihre eigene Vorstellung von ihrer Geburt haben und  manchmal muss man das einfach respektieren.   

Auf Wunsch kann man auch statt einer speziellen Dreh-Hypnose eine geführte Seelenreise zu deinem Baby machen.

Dies geht über deine Intuition, die ja jede Mama zu ihrem Baby hat.                                                                                                                                                    Hierbei kannst du ganz gezielt nach seinen Wünschen und Vorstellungen fragen und kannst es dann leichter akzeptieren, wenn es gerne so bleiben möchte.                                                                                                                                                                                                                                                                                           Besuche hierzu auch gerne meine Website:       >>>>          heilpraktikerin-hypnose-augsburg.de