Alles für die Kliniktasche

Was brauchst Du für Dich, Dein Baby, Deine Begleitung?

Ganz unten findest Du die komplette Liste zum herunterladen.

Sachen für die Geburt

 

Was brauchst Du, dass Du Dich während der Geburt wirklich wohlfühlst?

Welche Kleidung, Snacks, Musik magst Du?

 

Einige Sachen, die hier stehen, brauchst Du auch dann auf deinem Zimmer nach der Geburt.

  • langes T-Shirt oder Nachthemd
  • evtl. Bademantel
  • Unterwäsche
  • dicke Socken, evtl. Wollsocken
  • Hausschuhe oder Badelatschen
  • Hygieneartikel wie Deo, Duschgel, Haarbürste
  • Massageöl, Igelball, Lieblings-Badezusatz
  • Haarband oder Haargummi, wenn Du längere Haare hast
  • Lippenpflegestift, Taschentücher
  • Brille, wenn Du Kontaktlinsenträgerin bist
  • Lieblings-Snacks wie Müsliriegel, Kekse, Obst, Schokies ... für den Energieschub zwischendurch                                             und auch die Papas mit einplanen
  • Traubenzucker, saure Bonbons ...
  • Lieblingsgetränke wie Saft, Schorle ...
  • Handy mit Ladekabel 
  • Lieblingsmusik auf dem Handy mit Bluetooth-Box oder Kopfhörer
  • Sweatshirt, Strickjacke, am besten zum vorne öffnen fürs Stillen später
  • Jogginghose, Leggings, Jogginganzug
  • Kamera, Foto oder Handy zum Fotografieren
  • Kleingeld für den Getränkeautomat
  • Anziehsachen und Autositz fürs Baby, wenn Ihr eine ambulante Geburt geplant habt
  • Wohlfühlsachen wie Decke, Kissen, Stillkissen ...

Sachen für Dich für die Wochenbettstation

 

Einige dieser Sachen hast Du sowieso schon in deiner Tasche für die Geburt

  • bequemer großer Schlafanzug, Nachthemd, am besten zum vorne Öffnen fürs Stillen
  • evtl. Bademantel
  • Still-BH's
  • Still-Einlagen - Einmaleinlagen oder Wolle-Seide, werden oft vom Krankenhaus gestellt
  • Unterwäsche, am besten ein paar große Baumwollslips
  • Wochenbetteinlagen - bekommst du meist samt Einmal-Unterhosen vom Krankenhaus gestellt
  • dicke Socken, evtl. Wollsocken
  • Hausschuhe, Badelatschen
  • T-Shirts, da es auf den Zimmern meist sehr warm ist
  • Hygieneartikel wie Deo, Zahnputzzeug, Duschgel, Haarbürste, Lippenpflegestift, Haargummi, Handtücher
  • Handy mit Ladekabel
  • Lieblingsmusik auf dem Handy mit Bluetooth-Box oder Kopfhörer
  • Sweatshirt, Strickjacke, am besten zum vorne öffnen fürs Stillen
  • Jogginghose, Leggings, Jogginganzug
  • Kamera, Foto oder Handy zum Fotografieren
  • Kleingeld für den Getränkeautomat
  • Kleidung für die Heimfahrt, die so etwa im 5. - 6. Monat gepasst haben
  • evtl. Tablet, Kindle, Buch, Zeitschrift o.ä.

Dokumente für die Kliniktasche

 

  • Geburtswünscheliste
  • Mutterpass
  • Personalausweis oder Reisepass
  • evtl. Überweisungsschein von deinem Arzt/Ärztin
  • Krankenkassenkarte
  • Allergiepass, falls Du gegen etwas allergisch reagieren solltest oder sonstige medizinische Unterlagen
  • Stammbuch, wenn Du verheiratet bist
  • bei unverheirateten Paaren - Geburtsurkunde von Euch Beiden, evtl. Vaterschaftsanerkennung
  • evtl. Zusatzleistungen der Zusatzversicherung / Private Krankenkasse vorher abklären

Sachen für Dein Baby für den Nachhauseweg

 

Alles was Dein Baby während der Zeit im Krankenhaus braucht, bekommt es von der Klinik.

Am Besten auch keine eigenen Strampler, Bodys dem Baby anziehen, da diese in der Klinikwäsche landen könnten und du diese dann sehr wahrscheinlich nicht wieder bekommst.

  • 1 - 2 Bodys oder Unterwäsche in der Größe 50 oder 56, am besten Wickelbodys
  • Strampler, Wickeljäckchen
  • Mützchen, Socken
  • Jacke, Overall, Handschuhe je nach Jahreszeit
  • Autositz oder Transportschale
  • 1 - 2 Spucktücher, Moltontücher
  • 1 - 2 Windeln für den Nachhauseweg
  • Wolldecke

Sachen für Deinen Partner / deine Begleitperson

 

Je nachdem, ob Ihr ein Familienzimmer geplant habt oder die Geburt sich etwas länger hinzieht, ist es auch für deinen Partner ratsam, eine kleine Tasche mit dem Wichtigsten zu packen. 

 

  • bequeme Kleidung zum Wechseln
  • Hausschuhe, Badelatschen
  • T-Shirts, da es auf den Zimmern meist sehr warm ist
  • Waschbeutel mit Deo, Zahnputzzeug, Duschgel, Handtücher usw...
  • Snacks wie Kekse, Schokies...
  • Lieblingsgetränke wie Saft, Cola ...
  • Handy mit Ladekabel
  • Lieblingsmusik auf dem Handy mit Bluetooth-Box oder Kopfhörer
  • Kamera, Foto oder Handy zum Fotografieren
  • Kleingeld für den Getränkeautomat
Download
Checkliste für die Kliniktasche
Hier kannst Du Dir gleich die komplette Checkliste herunterladen.
Nimm diese als Anhaltspunkt, vielleicht fallen dir noch zusätzliche Dinge ein.
Viel Spaß damit und eine wundervolle Geburt.
Checkliste für die Kliniktasche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.9 KB